Seit ich mich erinnern kann, beschäftige ich mich mit kreativen Dingen.

Zeichnen, nähen und aussergewöhnliche Ideen aller Art in die Tat umsetzen - dies erfüllt mich voll und ganz.

 

Insbesondere hat es mir der Werkstoff Beton angetan. Beton, den man sonst nur aus der Baubranche als graue Masse als Mittel zum Zweck kannte, wird durch Bearbeitung und kreative Ideen plötzlich zu einem Lifestyleobjekt, welches durch Schlichtheit glänzt.

 

Ich habe aus meiner Leidschaft einen Beruf gemacht - eine Berufung auf welche ich mich jeden Tag freue.

 

Hebt man den Blick, so sieht man keine Grenzen.

- Chinesisches Sprichwort -

 

In diesem Sinne hebe ich nun meinen Blick und werde die Grenzen der Kreativität ausloten - wobei der Kreativität ja bekanntlich keine Grenzen gesetzt sind.


Alles Liebe

Eure Daniela